LINDBERGs allererste und höchst innovative Modellreihe aus der Mitte der Achtzigerjahre. Als erste randlose Titanfassung der Welt erschloss Air Titanium völlig neue Designmöglichkeiten, wurde selbst zu einem Klassiker und führte zu einem grundlegenden Umdenken dessen, was eine Brille sein kann. Erfordert eine Glasranddicke von 2,8mm.
das original
LINDBERG verarbeitet ausschließlich eine ganz bestimmte Art von Titan, die auch für Herzschrittmacher und Zahnspangen verwendet wird. Dieses Titan ist nicht nur hypoallergen, sondern auch extrem leicht, flexibel und stark.
356/Basic col. 10
patentiert
Das klassische randlose Brillenkonzept von LINDBERG und Dissing & Weitling, das mit einer Vielzahl von weltweit renommierten Designpreisen ausgezeichnet wurde.
farben
Große Auswahl an Farbkombinationen
24 verschiedene Nutfarben
Nut-Farber
29 verschiedene Farben
Fernsehsendung
1988 wurde die AIR Titanium in einer Fernsehsendung mit dem dänischen Designer und Künstler Per Arnoldi vorgestellt.

By Appointment to the Royal Danish Court