Die mehrfach preisgekrönte Buffalo Titanium-Kollektion, deren Fassungen in 152 präzise abgestimmten Arbeitsschritten entstehen, zeigt, wie gut man bei LINDBERG das Zähmen widerspenstiger Naturmaterialien beherrscht. Warum also hier aufhören?

1833/409 col. WA15/GT

Über sich hinauswachsen
Dass neue technische Herausforderungen quasi zur DNA von LINDBERG gehören, beweist die neueste LINDBERG Kollektion, in der die beiden exotischen Materialien Büffelhorn und Edelholz (auf Dänisch „træ“) nahtlos miteinander verschmelzen und ihre außergewöhnliche Schönheit gegenseitig verstärken.
Perfekte Paarung

1833/409 col. WE17/U9

Mit einer Front aus Holz – von Olivenholz, Padauk, Ebenholz oder geräucherter Eiche – auf einem Träger aus mehrschichtigem Büffelhorn steht die træ+buffalo Kollektion für eine anspruchsvolle Neuinterpretation des Konzepts Premium Eyewear. Die Paarung zweier so unterschiedlicher organischer Materialien mit der unübertroffenen Handwerkskunst von LINDBERG zeitigt überraschende Unikate von perfekter Ästhetik.
Premium Eyewear
olive
medium brown buffalo
padauk
 dark brown buffalo
smoked oak 
 dark brown buffalo
ebony 
light brown buffalo
Bügel, Scharniere und Nasenstege sind aus ultraleichtem Titan gefertigt. Sie ermöglichen ein unkompliziertes Anpassen der Brille und verleihen der klassisch schlanken Hornfassung einen modernen Touch.
Getreu unseren Designprinzipien

1818/407 col. WE17/10

„Die schönsten Materialien der Natur zu zähmen, ist keine einfache Aufgabe, aber für schnelle Lösungen haben wir uns noch nie interessiert. Bei dieser Kollektion hatten wir Gelegenheit, die Grenzen des technisch Machbaren zu erweitern, und das Ergebnis ist eine völlig neue Kombination mit einzigartiger Ästhetik.“
– Henrik Lindberg, CEO
Grenzen erweitern

By Appointment to the Royal Danish Court